Alles zum Thema Kernphysik

Veröffentlicht auf von Mika

Incl the infamous Kurzfassung für ViaE.

 

Nej, ich hab mich noch nich ins nächste Leben meditiert und bin auch nicht auf meinem Gebetsteppich eingeratzt. Ich befinde mich eher in einem Zustand seelischer Divergenz. ? Ne, Moment, das war der falsche Film. Ich nehm dann eher Langoliers, die kleinen Zeitfresser. Kein Plan, wo meine grad hin ist, aber kommt mir ständig so vor, als hätt ich keine mehr. Is auch streng genommen kein Wunder, wenn ich abends immer noch ne Stunde länger hier im Büro rumhänge, dazu noch ne Stunde bis nach Hause fahre und dann so gegen 19 Uhr zuhause bin, n bißchen mit Freunden korrespondiere, so gegen 23 Uhr mal dran denke, was zu essen und dann is auch schon wieder Ende im Gelände.

 

Ich muss ganz dringend mal was an meinem Zeitmanagement ändern. Oder überhaupt was an... allem so. Schleift zu viel. Bleibt zu viel liegen. Mein To-Do-Stapel fängt schon wieder an, mir aufs Gemüt zu drücken, quasi. Eventuell muss ich auch einfach mal wieder anfangen, zu bloggen, das ist gut für mein Seelenheil und meinen Terminkalender. ;D

Weiß ja sonst überhaupt nich mehr, was ich so gemacht hab die letzten Tage.

Geht nämlich schon los hier. Ich hab keine Ahnung.

Vermutlich wars nicht weiter wichtig.

 

Kleiner Einschub: omg, da draußen an der Bushaltestelle steht jmd mit Karottenhosen und Birkenstocksandalen, argh! *Augen bedeck*

 

Nun ja, also zumindest weiß ich noch, dass das letzte Wochenende ziemlich nett war. :-) War mit K. n bißchen unterwegs, cachen und so Zeugs. Paar Bunker gefunden, ne Lore und noch so anderes Zeugs. Hat Spaß gemacht. Trotz miesem Wetter. Schöner Abend inclusive, leider mal wieder mit Ende. Nächster Tag nochmal. Hauptsächlich vorm Wetter kapituliert und drinnen komische Sachen mit Pilzen gespielt. Nintendo und so. ^^ War sehr spaßig, hab dann aber irgendwann nen Knall gekriegt und bin nach Hause; hab irgendwie gemerkt, dass der Sonntagsblues zusätzlich zum Tagesende mit dem blöden "einer von uns muss jetzt nach Hause fahren" so ne Sache ist, die ich ungern woanders als allein zuhause zelebrieren will, deswegen.. Abflug.

K. sagt dann meist "Böh Mika ey, jetzt mach nich so`n Gesicht, wasn los? War dochn schöner Tag heute???"

 

Ja. Exakt deswegen. -___-

Why do all good things come to an end... *sfz*

 

Kleiner Einschub²: Draußen an der Bushaltestelle gehts jetzt echt ab. *rofl* Da is ne kleine Japanerin, die hier um das Busglashaus rumtanzt, es is zu schön. Das macht die seit 10 Minuten jetzt und strahlt dabei, dass J. eben schon vermutete, ob sie im Lotto gewonnen hätte - aber dann müsste sie vermutlich nicht mhr Bus fahren. Das is zu geil. Guck da grad die ganze Zeit schon zu wie sie fröhlich rumhüpft und mit den Armen rudert und in die Luft boxt, dass einem das Herz aufgeht und man direkt mitspringen würde, wenn man ähnliche Drogen genommen hätte, hach. <3 Ähm ja, wo war ich...

 

Naja, Wochenende. Schön. Zu kurz. Blah, ich weiß, ich hab immer was zu meckern. >>'

Ich sollte froh sein, dass das alles wieder bergauf geht endlich mal. Bin nur zu ungeduldig. Und diese Woche stinkt nach Gurkensalat!

(Woche: "Aber ich hab grad erst heute morgen geduscht!!"

Mika: "Ja, aber das kommt von INNEN."

.

.

.

Sry, kleiner Insider. *rofl*)

 

Nun ja, ums kurz zu machen: Alles beim Alten, nix hat sich geändert, highlightbefreite Woche und ich versuch mal, wieder öfter hier was zu bloggen, weil mich das so... "erdet", quasi. Die Tage gehen sonst so ineinander über wie ne blöde Gurkensuppe.

 

Außerdem setze ich mir hiermit ne Challenge für heute Abend: KÜCHE Mika, KÜCHE!!! Und nich reingucken: aufräumen. Spülen vor allem. Das, was du seit Samstag (!!) tun wolltest. Wir haben Donnerstag, das ist nicht lustig!

 

 

So, ich mach hier jetz ma weiter, wird auch nich weniger wenn ich blogge >>'

 

Für Viae:

 

An der Bushaltestelle gegenüber gibt es Gurkensalat. Und der Betreff hat nix mit dem Text hier zu tun. ?

Veröffentlicht in Dear Diary

Kommentiere diesen Post

Mem 01/27/2011 18:44



Schick die Japanerin mal rum, bitte. *_* Ich glaube, sowas wirkt gemütserheiternd! (vielleicht auch bewusstseinserweiternd, aber is mir beides recht :))



frau argh 01/27/2011 17:16



ah - sie leben...soll ja schon japaner (!) gegeben haben, die sich totmeditiert haben...also so richtig mit ansage und absicht und so...da kam mal so ein bericht...die mufifizierten fredis stehen
dann da auch so rum und...*salmonier* ich komme vom thema ab...


was war noch...ach ja - schön, dat se wieder schreiben...weniger schön: das kack "einer muss jetzt fahren" ding...ich bin ja quasi auch leidgeprüft...fahren, wenn gerade alles schön ist
stinkt...nach gülle und von mir aus auch nach gurkensalat...von INNEN und AUßEN - genau!!!


und tanzende japanerinnen an bushaltestellen habe ich noch nie gesehen oO in der residenzstadt gab's viele chinesen...die haben aber auch nie getanzt sondern meistens mit dem handy
telefoniert...nervig, laut und auf chinesisch dann halt...*gah*



ViaE 01/27/2011 13:34



Nett, dass du den Service für mich wieder eingeführt hast...allerdings les ich´s mir trotzdem immer komplett durch (man könnte ja was verpassen^^)



Mika 02/03/2011 10:34



Tust du glaube nich @verpassen, aber danke. *chr* ^^



staubig 01/27/2011 12:36



rofl @ Insider#1!


Insider#2: Sechster Platz ist resörviert.



P. 01/27/2011 11:52



Ich kenn das mit diesem "einer von uns muss jetzt nach Hause fahren" Gefühl. Das ist absolut der letzte Dreck, denn so schön wie das Wochenende oder der Tag oder meinetwegen auch die Woche oder
sonstwas war ... man muss es beenden, weil einer fahren "muss" .. und kann das nicht ganz gemütlich ausklingen lassen. Ausserdem weiß man dann nie so genau, wann die nächsten tollen Stunden
konne. Das ist mehr als besch....


Spülen: Komm vorbei. Ich leih dir meine Spülmaschine ;)



Mika 02/03/2011 10:33



Dann muss ich das ganze Geschirr auch mitbringen und dann wieder mit zurück schleppen, ne? Ach ne, lass ma, glaub das ist dann doch kurz manuell stressfreier *g* - aber danke ;)