Oh menno, i moag nimmer

Veröffentlicht auf von Mika

Kurzfassung für ViaE included!

 

Well, zu früh gefreut, I guess... -____-

 

Während ich am Samstag noch dachte: "Whee, nimm DIES, Erkältungs-Bitch! Ich fühl mich wieder genesen und der Mist hier räuchert sogar meinen Husten aus, yeah yeah yeah, Success!!" und mich dazu gestern den Großteil des Tages auf dem "Ich bin wieder fit, lass ma komplette Bude aufräumen"-Trip befand, wurde ich gegen Abend dann von meinen Bronchien überwältigt.

Hab erst noch gedacht, das läge sicher an der Tatsache, dass ich immer noch zu wenig trinke, obwohl ich gefühlt den ganzen Tag nix anderes tue, aber der Mist wurde immer mieser und die Nacht heute war sozusagen eine kleine Vorhölle. Konnte kaum liegen, kaum atmen, Lunge fühlte sich an wie mit Backsteinen gefüllt und ein nächtens noch eingeholter Rat versprach Besserung am nächsten Morgen.

Dem war nicht so.

 

Ich sitze grad hier wieder brav @work und bin froh, nicht mehr zu liegen - schätze so kann das Hustenzeug besser absacken oder sonstwas, immerhin klappt atmen 1,5% besser als vorhin. >> Habs auch schon temporär ohne versucht, aber davon wird einem komischerweise nach ner Weile schwindelig, evtl lass ich das besser.

 

Ich hab jetzt grad erstmal meinen Monatseinkauf bei mycare.de gemacht, weil die grad so schöne Weihnachtsangebote haben. 50% Rabatt - in ihrer Versandapotheke!

- Merry Christmas, Mika, hier haste ne neue Packung ACC 600.

- *Rührungstränen aus Augenwinkel wisch* Oh Danke! Und Dextromethorphan-Kapseln von Ratioph*rm! Das wär doch nicht nötig gewesen!!

- Doch, war es. Dein Husten nervt! T__T

 

Ja, ich weiß.

Halbe Nacht nicht geschlafen heute wegen dem Dreck, dabei war das Nachts sonst nie! Nie nie niiiiiiiiiie! Mann ey. *stein kick* Ich muss auswandern, nützt echt nix. Das Klima hier macht mich mürbe.

 

Heute übrigens auch wieder eine selten wirsche Nacht gehabt. Also der Part, in dem ich kurz mal weggedämmert bin. Hab heute morgen noch versucht, das zu rekonstruieren, aber irgendwo gehen mir immer wieder ob der Abstrusität die Worte aus. Wenn ichs versuchen müsste, jemandem das zu erzählen, würd das klingen wie:

 

Wir stehen an einer Brücke und Noch-Ex-Schwiegermom-in-spe ist total begeistert weil darunter auf dem Platz eine Kirmes (*rofl* ja, ich weiß - kein kommentar) stattfindet. Ich wage einen Blick darauf und merke an, dass jene ein alter Hut ist und wir schon längst da waren. Wann auch immer. Wahrscheinlich in einem der letzten 500 Träume, in denen ich von ner Kirmes geträumt habe, also quasi ständig. Kein Wunder dass es selbst im Traum langweilig wird.

Wir folgen einem kleinen Fußweg mit Treppen, der durch diese blauen Fußgängerschilder gekennzeichnet ist bis zu einer Art...Unterführung oder... egal. Da soll so ein unteridrischer Tropenzoo sein. (?????) Jedenfalls stehen da viele Menschen um einen Typen rum, den ich als ehemaligen Lehrer erkenne. Er sieht mich und textet mich auf Englisch zu. Zumindest solls wohl englisch sein, aber ich versteh kein Wort. Spricht auch so undeutlich. Er fragt mich dreimal irgendwas und jedesmal sage ich ihm, er solls nochmal wiederholen. Wird auch langsam peinlich. Und irgendwas, dass er seine Doktorarbeit fertig hat. Ich sag "Congratulations". Und er belehrt mich, dass er die Arbeit noch nicht fertig hat, sondern sagte, er HÄTTE. Konjunktiv. ?

Aha. Na dann. Zum Glück geht er dann weg.

Ich geh mit nem Schulfreund durch eine Halle, wir haben irgendwo Unterricht, aber ich will vorher noch was essen. Zum Glück ist da ne Bäckerei direkt in der Pausenhalle. Ich geh hin und sage: Ich weiß, dass bald Weihnachten ist, aber haben sie noch welche von diesen Hasen??

Hat er. Ok, er gibt mir eine Art belegtes Brötchen, was nichtmal entfernte Ähnlichkeit mit einem Hasen hat, aber ich bin zufrieden und frag nicht weiter nach. Danach fahren wir in einem Auto zu einer alleinstehenden Garage (ledig, keine Kinder) und ich sage zu meinem Traumbegleiter, dass ich den Kuchen vergessen habe, dammit!! Ich ärger mich echt total. Aber, sag ich mir selbst zum Trost: ist nicht so schlimm, der schmeckt nen Tag später noch besser. Wir kommen an besagter Garage an und es geht darum, dass das Auto nicht reinpasst. Tuts aber dann doch und wir robben durch ein Gebüsch und finden den Weg zurück nicht mehr, außerdem jagt mich irgendwas komisches durch einen Zug und ich muss immer ganz schnell irgendwelche Türen wählen um zu entkommen. Ich wähle irgendwann die falsche und es ist Game Over.(was mir im Traum durch ein Bild von Homer Simpson visualisiert wird, wtf?!?)

Ende.

 

Nein ehrlich, ich bin nicht verrückt! #____#

Ich bin ein Prophet!

Und heute prompt erstmal losgefahren, um dann kurz vor G. zu merken, dass ich den shice Kuchen vergessen hab! *tilt* Und das, obwohl ich heute morgen beim fertigmachen noch so bei mir dachte: Haha, blöder Kopf ey, ich vergess doch den Kuchen nicht - und jetzt erst recht nicht, der steht ja direkt in der Küche! ...

Keine weiteren Fragen.

Ich bin übrigens nochmal umgekehrt und hab den geholt. Shice auf den Zeitverlust.

Hatte zwar noch Moms Worte im Ohr ("WENN du den vergisst ists auch nicht soooooooo schlimm, der schmeckt nen Tag später sogar noch besser"), aber ich hasse es, wenn mein Unterbewusstsein recht hat. >>

Und falls ihr euch jetzt fragt, von welchem Kuchen ich überhaupt rede: Von dem, den Mom mir gestern vorbeibrachte, auf dass ich ihn noch nachträglicherweise meinen Kollegen zum Fraße vorwerfen möge, weil ich kann ja vieles, aber backen... nääää. >> *brrr*Und sie hats ja angeboten. Wunderbärstens. Gleich erstmal testen, bevor die Meute (und Chef) sich draufstürzen.

 

PS: Ich will wieder nach Hause. Hier stapelt sich alles und ich weiß nicht, wie ich das im Leben bis zum Wochenende schaffen soll. *wein* Blöder Dreck... ich will auch mal ne Krankheitsvertretung, das ist doch mies.

 

---

 

Kurzfassung für ViaE:

 

Mika hat den Kuchen vergessen, trotzdem er ein Prophet ist - das liegt höchstwahrscheinlich am fehlenden Dextromethorphan; was er allerdings vorhin (auf englisch) bei Homer Simpson bestellt hat. Sonst ist alles im grünen Bereich.


Veröffentlicht in Mimimi

Kommentiere diesen Post

frau argh 12/13/2010 15:35



*.* ESSBARE KAPUZEN!!!


 


*notier*


 


das ist DIE idee...*hrhr*



Sunny 12/11/2010 13:26



wies aussieht im moment nicht....:/



Sunny 12/08/2010 10:58



träume sind schäume


alles was ich mir wünsche scheint zuviel verlangt zu sein -.- ...schöner mist^^



Mika 12/10/2010 11:11



Nun, öhm. Weiß ja nicht was du dir wünschst, aber ich hoffe, da ist auch was realisierbares dabei. ;)



Arminius 12/08/2010 10:50



den traum muss ich mir später zu gemüte führen. momentan dröhnt der schädel, meine augen ermüden schnell und ich darf gleich noch schweres werkzeug schleppen. ich wünschte ich würde mal wieder
träumen -_- hm wenn ne junge frau im traum vorkommt, dann steht ne ... ich warte ma ab *hust*



Mika 12/10/2010 11:10



Dann steht ne was? oO'



Diana 12/08/2010 09:13



bei zuckerwatte sag ich auch nich nein....:D



Mika 12/08/2010 10:51



ich überleg mir das nochmal, wenn mein Rockstar-Plan nicht aufgeht. Und ich auch kein Rennfahrer werden darf. >>